Index   Back Top Print

[ DE  - EN  - FR  - IT  - PT ]

GRUSSWORT VON PAPST FRANZISKUS
AN EINE DELEGATION DER DHARMISCHEN RELIGIONEN

Santa Marta
Mittwoch, 16. Mai 2018

[Multimedia]


 

Liebe Freunde!

Ich freue mich, euch anlässlich der Tagung zum Thema »Dharma und Logos: Dialog und Zusammenarbeit in einer komplexen Zeit«, die gestern in Rom stattgefunden hat, zu begrüßen. Ich beglückwünsche euch, dass ihr diese Initiative, an der Christen, Hinduisten, Buddhisten, Jainisten und Sikhs beteiligt sind, ins Leben gerufen habt.

Dialog und Zusammenarbeit sind Schlüsselbegriffe in einer Zeit wie der unseren, in der aufgrund einer nie dagewesenen Komplexität von Faktoren Spannungen und Konflikte gewachsen sind und Gewalt sowohl in kleinem als auch in großem Maßstab weit verbreitet ist. Daher ist es ein Grund, Gott zu danken, wenn die Religionsführer sich bemühen, die Kultur der Begegnung zu fördern, Vorbilder für den Dialog sein und tätig zusammenzuarbeiten im Dienst des Lebens, der Würde des Menschen und der Wahrung der Schöpfung.

Ich danke euch für alles, was ihr tut, indem ihr euch den jeweiligen religiösen Traditionen entsprechend gemeinsam für die Förderung des Guten in unserer Welt einsetzt. Auf euch und auf eure Gemeinschaften rufe ich überreichen Segen herab.

 



© Copyright - Libreria Editrice Vaticana