Index   Back Top Print

[ DE ]

JUBILÄUMSPILGERFAHRT
VON JOHANNES PAUL II.
 ZUM BERG SINAI

HÖFLICHKEITSBESUCH BEIM PATRIARCHEN DER KOPTISCH-ORTHODOXEN KIRCHE, SEINER HEILIGKEIT SHENOUDAS III.

ABSCHLIESSENDE WORTE VON JOHANNES PAUL II.

Donnerstag, 24. Februar 2000

 

Für alles, was Sie gesagt haben, Eure Heiligkeit, bin ich Ihnen sehr dankbar. So bin ich überzeugt, daß Ägypten wirklich ein Heiliges Land ist; und wir alle, die wir aus Rom nach Ägypten kommen, wir alle spüren, daß wir in ein anderes Zuhause kommen. Das Zuhause des hl. Markus. Und der hl. Markus war Petrus so nahe. Der hl. Markus schrieb das Evangelium für die Römer. Der hl. Markus, Jünger des Petrus und Gründer der Kirche in Ägypten. So fühlen wir alle, die wir aus Rom kommen, uns hier zu Hause. Ich bin sehr dankbar für diese Gastfreundschaft, für Ihre Worte, für Ihre Gebete. Gott segne Ägypten, Gott segne die Kirche von Papst Shenouda. Ich danke Ihnen.

 

© Copyright 2000 - Libreria Editrice Vaticana

 



© Copyright - Libreria Editrice Vaticana